Der gesamte Raumkontext ist in weiß gehalten. Nur der Boden und die Treppenstufen sind aus Räuchereiche. In dieser farblichen Ruhe fächern sich die Stufen im Raum wirkungsvoll auf. Die zarte, duftige  Shoji-Konstruktion spielt mit dem knappen Raum und setzt ihm keine scharfe Grenze.

Treppengestaltung und Ausführung:  Wunsch-Treppen
Architektur: Zwei-Architekten, Rastatt
Steinmauern 2014

Mehr Infos
Als PDF herunterladen
© Copyright 2022 Wunsch-Treppen | Impressum